Basenbad Premium

#2 Bestseller in Körperpflege
VICOPURA basisches Mineralsalzbad

CHF 19.80

Basisches Mineralsalzbad für eine aktiv schöne Haut

Ab ins Basenbad – Basenbäder tun umfassend gut. Basische Bäder entspannen und entlasten, reinigen und öffnen die Poren. Sie sorgen für verbesserte Hautfunktionen,  entfernen saure Ausscheidungen und Ablagerungen. Säure reizt – Entsäuerung entspannt die Haut. Nach Basenbädern juckt und schuppt sie nicht mehr, ist rosig und gut durchblutet. Wer regelmässig Basenbäder macht, braucht fast keine Körperlotionen mehr, denn Basenbäder unterstützen die Rückfettung der Haut.

Hautdynamik unterstützen und fördern
Haut und Körper sind sehr dynamische Gebilde. Die Hautoberfläche erneuert sich innerhalb eines Monats. In jeder Sekunde sterben zehntausende von Zellen und sollten ebenso schnell durch neue Zellen ersetzt werden. Die Haut stellt eigenen „Mörtel“ (Ceramide) für die Hautbarriere her, die Talgdrüsen produzieren körpereigenes Hautöl, den Talg, auch Sebum genannt.

Hautpflege mit VICOPURA hat das Ziel, den Körper mit den benötigten Baustoffen zu versorgen, die Hautaktivität zu triggern und die Detoxsystem der Haut in Schwung zu halten. Man sieht diese Pflege der Haut an. Aktive Haut ist rosig, ebenmässig, feinporig und weich. Trainieren Sie die Eigenaktivität ihrer Haut. Es muss ja nicht jeder gleich wissen, wie alt man ist, oder wie alt man sich fühlt.

Wellness Oase für zu Hause
Das VICOPURA Basenbadpremium ist ein ausgesprochen feines, basisches Mineralsalzbad. Es wird auch von Behandlern gerne für klassische Ausscheidungsbäder verwendet; sie schätzen es aufgrund langjähriger überzeugender Anwendung. VICOPURA Basenbäder sind reine Funktionsmischungen ohne störende Quell- und Füllstoffe und ohne Duftstoffe.

  • eignen sich für ausgiebige Ausscheidungsbäder, da sie aufgrund ihrer Mineralstoffdichte für langanhaltendes Wärmegefühl sorgen
  • pflegen und beruhigen durch ausgewogene Zusammensetzung: u.a. feines Meersalz, reines Steinsalz und natürliche Mineralstoffe
  • öffnen die Poren und regen die Hautdurchblutung an
  • aktivieren die natürlichen Funktionen der Haut wie Ausscheidung und Rückfettung
  • entspannende Entgiftung, Mineralsalze schaffen ein optimales Hautklima
  • im Sport sind Basenbäder wichtig um Säurebelastungen rasch zu senken um Verletzungen vorzubeugen und schneller zu regenerieren.
  • ohne Zusatzstoffe, ohne Konservierung
  • lösen sich schnell und rückstandslos im Wasser auf,
  • verklumpen nicht, setzen sich nicht am Wannenboden fest
  • können auch in Whirlpools und Sprudelbädern verwendet werden

 

VICOPURA Basenbad Premium 600gr, Fr. 19.80, zzgl. Versandkosten

Mit diesem Produkt erhalten Sie das Original VICOPURA Basenprodukt zum günstigsten Preis 🗸

Beschreibung

VICOPURA Basenbad Premium

VICOPURA – ein grosses Glück für die Haut
Haut sollte man nicht überpflegen. Weniger ist oft mehr. Die elementaren Grundbedürfnisse der Haut sind: Eine sanfte Reinigung, damit die Lipide der Hautbarriere nicht ausgelöst werden und  eine  ausreichende Versorgung mit Feuchtigkeit, hautfreundlichen Lipiden und Wirkstoffen.

Milde, basische pH Werte um den körperphysiologischen pH Wert von 7.4 entspannen die Haut und schützen die kostbare Talgschicht.

VICOPURA Produkte versorgen die Haut mit essentiellen, hautintelligenten Inhaltsstoffen, die sie erkennt  und umsetzen kann. Dazu zählen natürliche Feuchtigkeitsspender und Feuchtigkeitshalter, feine Pflanzenöle, pflanzliche Bio Aktivstoffe mit einem breiten Spektrum an Antioxidantien gegen oxidativen Stress und vorzeitige Hautalterung, sekundäre Pflanzenstoffe, Mineralstoffe und Vitamine. VICOPURA Produkte zeichnen sich durch eine hohe Inhaltsstoffdichte aus, was sie sehr ergiebig macht.

Dosierung und Anwendungen

Basisches Vollbad
Wassertemperatur: 37-38°C ist ausreichend; bei Bedarf warmes Wasser nachlaufen lassen. Die Temperatur sollte nicht zu heiss sein. Die Ausscheidungsprozesse laufen nicht besser, je heisser das Wasser ist, im Gegenteil
Dosierung: 3-4 EL Basenbadpremium für eine normale Badewanne, ist die Wanne grösser oder das Wasser hart, kann auch mehr benötigt werden. Basisches Wasser fühlt sich seifig an. Als Richtschnur gilt:  je seifiger desto basischer.
Badedauer: 30 Minuten, gerne auch länger, solange es Spass macht
Häufigkeit: 1-2x wöchentlich, um Haut und Körper zu trainieren

Pflegetipp
Massieren Sie sich alle 10-15 Minuten sanft mit einem Luffaschwamm. Das regt die Ausscheidung an, ist gut für die Hautdurchblutung und fürs Gewebe. Bitte massieren Sie immer von der Hand oder dem Fuss zum Körper hin, so folgen sie dem natürlichen Verlauf des Lmyphsystems und unterstützen dessen Fliessrichtung.

Basisches Fussbad
Wassertemperatur: 37 – 38°C
Dosierung: 1-2 TL Basenbadpremium, Wasserstand maximal bis zu den Knöcheln. Wichtig ist, über die Reflexzonen der Fuss-Sohlen den ganzen Körper zu erreichen.
Badedauer: mindestens 15 Min., auch länger, je nach persönlichem Wohlbefinden
Häufigkeit: Basische Fussbäder können täglich angewendet werden, sie „erden“ und entschleunigen, tun gut, wenn man schlecht einschlafen kann.

Basische Strümpfe, Socken, Wickel, Packungen 
Wassertemperatur: 38-39°C
Dosierung: 2 EL Basenbadpremium in 1 Liter warmem Wasser auflösen
Anwendung: Baumwollsocken oder Baumwolltuch in  das basische Wasser  legen, auswringen und auflegen. Mit Wollsocken oder Wolltuch abdecken und fixieren. Bei Bedarf mit Folie schützen ( Plastikbeutel, Haushaltsfolie )
Dauer: 30-60 Minuten. Man kann die Strümpfe, Socken oder Umschläge auch über Nacht tragen. Verbessert die Hautdurchblutung und fördert die Ausscheidung
Häufigkeit: 2-3x pro Woche, kann auch täglich angewendet werden

Basische Wickel werden unterstützend bei Cellulite Programmen und Detox- und Entschlackungskuren eingesetzt. Sie sollten jedoch nur von einer Fachperson angelegt werden, die über die notwendigen Kenntnisse des Lymphsystems verfügt.

Basisches Salzpeeling
Dosierung: 2-3 EL LIPID CARE  Pflegeöl /1-2 EL Basenbadpremium
Anwendung: Basenbadpulver in das zimmerwarme Öl einrühren und auf die gewünschten Körperpartien auftragen. Kurz einwirken lassen, mit warmem Wasser abspülen oder mit feuchtem Tuch abreiben. Zarte Hautstellen mit geringerer Basenbad Dosierung, für stärker verhornte Hautpartien (Füsse, Ellenbogen) höhere Dosierung verwenden.
Häufigkeit: 1x pro Woche
Besonders wohltuend vor Saunagängen, Hamam oder nach Fitness und Sport  und bei trockener, schuppender Haut

Basenpolster
Wassertemperatur: 37-38°C
Dosierung: 1 EL Basenbadpremium auf ½ Liter
Anwendung: Basenbad in körperwarmem Wasser auflösen; basisches Wasser mit einem Schwamm oder Tuch auf dem ganzen Körper auftragen und antrocknen lassen. Nicht abduschen. Das VICOPURA Mineralsalzbad ist sehr fein, schmiert nicht und reizt die Haut nicht.
Häufigkeit: kann täglich nach dem Duschen angewendet werden

Basen Bucket – die morgendliche Basenchallenge
Wassertemperatur: 37-39°C
Dosierung: 2 EL Basenbadpremium in 3 Liter warmem Wasser auflösen
Anwendung: Basenlauge langsam – über den linken Arm beginnend, über Schultern und Hals und den rechten Arm abschliessend – übergiessen. Wie beim Basenpolster antrocknen lassen.
ACHTUNG Wenn Sie die Basenlauge über den Kopf giessen, dann bitte die Augen schliessen.
Häufigkeit: kann täglich nach dem Duschen angewendet werden

Basischer Leberwickel
Die Leber ist das oft unterschätztes Zentralorgan innerhalb der Säure-Basen Regulation des Körpers. Sie ist unsere Entgiftungszentrale und mit ca. 40°Betriebstemperatur unser wärmebedürftigstes Organ. Auch emotional hat sie eine Bedeutung, seit alters her ist sie Sitz des Temperaments. Zorn, Wut, Aggression sind ihr zugeordnet. “Was ist denn Dir über die Leber gelaufen”, sagt man, wenn man einem besonders missmutigen Exemplar Mensch begegnet.

Leberwickel sind gut, um die Leber bei ihren Stoffwechselaufgaben zu unterstützen. Und zur Entspannung, um Enttäuschung und Wut aufzulösen, damit man gut einschlafen kann.

Wassertemperatur: 38-39°C
Zubehör: Baumwolltuch, Wärmflasche, Woll- bzw. Handtuch
Dosierung: 1 TL Basenbadpremium in  ½ Liter warmem Wasser auflösen.
Anwendung: Baumwolltuch (Handtuch, Waschlappen) tränken und auswringen. Auf die Leber auflegen (entlang des rechten Rippenbogens). Eine Wärmflasche auflegen, mit einem Handtuch oder Wolltuch abdecken und fixieren. Hüllen Sie sich mit einer Kuscheldecke ein und entspannen Sie.
Dauer: 20-30 Minuten
Häufigkeit: 1-2x wöchentlich, frühmorgens um die Stoffwechselprozesse anzukurbeln, abends um zusätzlich zu entspannen.

Zusätzliche Information

Zutaten

Vicopura Basenbad

MARIS SAL, SODIUM CARBONATE, CALCIUM CARBONATE, MAGNESIUM CARBONATE, SODIUM BICARBONATE, SODIUM CHLORIDE.

Kühl, trocken und ausserhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Hersteller

VICOPURA

1 Bewertung für Basenbad Premium

  1. Manu

    Entspannend und merke einen Unterschied, habe im Alltag weniger schnell ölige oder schweissige Haut. Nehme seit 3 Wochen zweimal täglich ein Mineralbad und der Detoxeffekt funktioniert innerlich und äusserlich. Manu

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.